beschrei

Rocket*Man bei Myspace

Endlich ist das Rocket*Man Demo online:

RocketMan bei Myspace
Rocket*Man bei Myspace

Rocket*Man zündet die Raketen !!

Wer bislang glaubte, die Zeit musikalischer Höhenflüge ins Weltall im Stil großer Bands wie Pink Floyd oder Deep Purple sei längst vorbei, kann sich von fünf Musikern der Extraklasse nun vom Gegenteil überzeugen lassen. Dominik Spies (vocals), Kame Kammerloher (vocals, keyboards), Harry Lange (guitar), Klaus Engl (drums) und Calo Schmidt (bass) sind Rocket*Man.

Die Allstar-Band aus dem Landkreis Rosenheim bündelt die massive musikalische Erfahrung dutzender Bands (Egg Maroc, Black Jack, Serum, Goldzahn, Dreamscape, Mahagony, Gil Ofarim, Jeni Williams, Spunk, Purple Chicken, Offbeat Coconuts …) zu einem neuen Gemisch, das dem Kerosin-Sauerstoff-Treibstoff der klassischen Raketentechnik wenig nachsteht. Alle fünf Musiker sind gestandene Profis, kennen Studios wie Live-Bühnen bis zum Olympiastadion in- und auswendig, waren bereits ausgiebig international auf Tour.

Für Rocket*Man ist Retro bestenfalls die halbe Miete, verstaubt schon gar nichts: Der klassische, zuweilen psychedelisch abhebende Hardrock der Band wird durch federnden Funk der Gegenwart in die Jetztzeit katapultiert, die durch die Bank erstklassigen, englischsprachigen eigenen Songs wie „Searchin`„, „Live in the Darkness„, „Doin`it“ und unverwechselbare Stimmen verleihen Rocketman ebenso wie die mitreissenden, ausgedehnten virtuosen instrumentalen Eskapaden einen unverkennbar eigenen Stil. Seit der Bandgründung 2008 optimierte Rocket*Man die Rakete. Jetzt ist es Zeit für den Start, der Countdown läuft, diesen Trip sollte niemand verpassen:

10 – 9 – 8 – 7 – 6 – 5 – 4 – 3 – 2 – 1 – Rocket*Man !!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *